Софийски районен съд Център за спогодби и медиация
Facebook Twitter Instagram
Über das Zentrum
Was ist Mediation?
Die ANderen über uns
Kontakte
Über Das Zentrum
EnglishEnglish


KURZE GESCHICHTE DES ZENTRUMS
Das Zentrum für Vergleiche und Mediation bei dem Amtsgericht Sofia und dem Sofioter Stadtgericht (ZVM) wurde eingerichtet und arbeitet gem.  Programm „Vergleiche“ bei dem Amtsgericht Sofia und dem Sofioter Stadtgericht.

Das Programm wurde durch das Projekt „DIE MEDIATION – IHRE ENTSCHEIDUNG“ initiiert, das aus dem Fonds „Bulgaria“ der Amerikanischen Agentur für internationale Entwicklung und dem GermanMarshal  Fund über die Bulgarische Treuhand für Demokratie finanziert wird. Das Projekt wurde vom Amtsgericht Sofia und dem Berufsverband der Mediatoren in Bulgarien (PAMB ) und ihren Partnern die Europäischer Vereinigung der Richter für Mediation (GEMME) und der Bulgarisch-Amerikanischen Fulbright Kommission umgesetzt. An dem Programm arbeiteten das Amtsgericht Sofia,  PAMB und der Nationalverband der Mediatoren (NAM) und ab dem Frühjahr 2011 beteiligte sich auch das Sofioter Stadtgericht.


DER ANFANG
  • März 2009 – Schulung in Mediation von 15 Richtern
  • April -Dezember 2009 – interne Verweisung von mediationswürdigen Rechtssachen zwischen den geschulten Richtern
  • Mai-Oktober 2009 – Erarbeitung der Arbeitsregel des Zentrums
  • Oktober 2009 – Auswahl der Mediatoren
  • November-Dezember 2009 – Koordinator und Räumlichkeiten des Zentrums und bekommt ein Zimmer im Gerichtsgebäude
  • 27.01.2010г. – Eröffnung des Zentrums
  • 01.03.2010г. – Start der Arbeit des Zentrums
ENTWICKLUNG
  • 2011 – Beteiligung des Sofioter Stadtgerichts
  • 2012 – Erarbeitung und Verabschiedung zusätzlicher Regeln für die Auswahl der Mediatoren, für die Qualität der Mediation und die Arbeit des Zentrums.

WIE ARBEITET DAS ZENTRUM HEUTE
Das Ziel ist die freiwillige aktive Beteiligung und Bereitschaft  der Mediatoren, bei der Arbeitsorganisation des Zentrums mitzuwirken, zu gewährleisten.

Die Arbeit des Zentrums wird von:
- einer Kommission und Unterkommissionen
- einem Koordinator
- Mediatoren
- Referendaren
abgewickelt.

Die Qualität der Mediation und die Informationen über die Tätigkeit des Zentrums wird durch die Auswahl der Mediatoren, Feedbacks, einen Evaluationsteam  und Maßnahmen gewährleistet.

Обновено на 19.02.2016 г. в 12:00 ч.